Outdoorpartner Ober- und Untergraben, Hafnerbach
                    Hafnerbach Grundstück                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Hafnerbach.Quellen und weiterfĂĽhrende Literatur.

ist eine Marktgemeinde mit 1.616 Einwohnern im Bezirk Sankt Pölten-Land im österreichischen Bundesland Niederösterreich.

Quellenangabe: Die Seite "Hafnerbach.Quellen und weiterfĂĽhrende Literatur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 19:49 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Ober- und Untergrabensiedlung
Oberdrauburg outdoorpartner
Kaprun outdoorpartner
Pfaffstätten outdoorpartner
Kaisers outdoorpartner
Hall in Tirol outdoorpartner
Klaffer am Hochficht outdoorpartner
Rechberg outdoorpartner
Lengau outdoorpartner
Bad Goisern outdoorpartner


Ober- und Untergraben+Geschichte:


Hafnerbach+Sehenswertes

Hafnerbach.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Hafnerbach ist durch den Postbus erreichbar und im wenige Kilometer südlich gelegenen Prinzersdorf sind sowohl die Wiener Strasse B 1 als auch die Westbahn zu erreichen, die hochrangige Verbindungen in die rund 10 km entfernte Landeshauptstadt Sankt Pölten bieten.

Quellenangabe: Die Seite "Hafnerbach.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 19:49 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Hafnerbach+Kultur:

Hafnerbach.Geografie.

Hafnerbach liegt sĂĽdlich des Dunkelsteinerwaldes an der Pielach im Mostviertel in Niederösterreich.Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 29,21 km?². 34,19 % der Fläche sind bewaldet.Die 18 Katastralgemeinden sind Doppel, Hafnerbach, Hengstberg, Hoheneggerwald, Korning, Ober- und Untergraben, Oed, Pfaffing, Pielachhaag, Rannersdorf, Sasendorf, Stein-Eichberg, Thal, Weghof, Weinzierl, Wimpassing an der Pielach, WĂĽrmling, Zendorf. [1]

Quellenangabe: Die Seite "Hafnerbach.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 19:49 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: